Während es viele Gründe gibt, Geld zu sparen, ist es wichtig, den Heiligen Gral eines Erwachsenen zu erreichen: Finanzielle Unabhängigkeit. Niedrige Verschuldung und hohe Ersparnisse bringen Sie finanziell in den Fahrersitz und erleichtern es Ihnen, die großen Anschaffungen im Leben zu Ihren Bedingungen zu tätigen, wie zum Beispiel ein Haus kaufen, ein College besuchen, ein tolles Auto wie James Bond kaufen und durch die Gegend herumfahren.

Aber das Sparen von Geld hat auch versteckte Vorteile, von denen die Verbraucher vielleicht nichts wissen. Zum Beispiel, wenn Sie eine Kreditkarte als Ihr primäres Finanzinstrument verwenden, um Geld auszugeben, sparen Sie nicht nur kein Geld, Sie lassen sogar Geld auf dem Tisch. Denken Sie darüber nach. Wenn Sie eine Kreditkarte verwenden und Ihre Rechnung nicht rechtzeitig bezahlen, entstehen hohe Gebühren. Auf diese Weise bezahlen Sie bis zu 50% mehr für die Artikel, die Sie kaufen, als sie tatsächlich kosten. Deshalb ist es so wichtig, Geld zu sparen – aus offensichtlichen und nicht so offensichtlichen Gründen. Geld für Einkäufe im Voraus zu sparen kann Ihnen tatsächlich Geld für später sparen die dringend benötigte Stabilität auf Ihrem Bankkonto verschaffen.

Es gibt unzählige Möglichkeiten, um täglich Geld zu sparen. Hier sind einige der besten:

1. Planen Sie Ihren Einkauf
Planen Sie Ihre Einkäufe im Voraus und sparen Sie dadurch beim Essen, sparen Sie indem Sie teure Restaurants vermeiden (zusammen mit Trinkgeldern und Steuern) und machen Sie dabei jede Mahlzeit günstiger.

2. Halten Sie sich fern von Starbucks
Vergessen Sie den Starbucks-Kaffee und machen Sie sich selbst einen für den Weg zur Arbeit. Wenn Sie einen Schreibtisch haben, besorgen Sie sich eine kleine Kaffeekanne, um auf der Stelle Kaffee machen zu können.

3. Benutzen Sie die 24-Stunden-Regel
Eine weitere Möglichkeit, täglich Geld zu sparen, ist das Aufstellen der „24-Stunden-Regel“. So funktioniert es – Sie wollen eine neue Uhr online oder in Ihrem lokalen Einkaufszentrum kaufen. Bevor Sie die Uhr definitiv kaufen, nehmen Sie sich 24 Stunden Zeit, um zu sehen, wie leidenschaftlich Sie diesen Kauf tätigen wollen. Indem Sie warten, reduzieren Sie den Kauf von einem „Bedarf“ auf einen „Wunsch“ und können leichter vom Kauf der Uhr weggehen und dabei mehr Geld sparen.

4. Sparen Sie jede Woche
Nehmen Sie die „52-wöchige Herausforderung“ an. Hier ist die Idee, 1 Euro in der ersten Woche, 2 Euro in der zweiten Woche, 3 Euro in der dritten Woche usw. zu sparen, bis Sie das Jahr beenden und in der letzten Woche Ihres Sparkalenders 52 Euro sparen. Machen Sie das jede Woche und Sie sparen 1.378 Euro für das ganze Jahr.

5. Sparen Sie bei der Auto-Versicherung
Eine weitere monatliche Sparidee – billiger Autoversicherung bekommen. Studien zeigen, dass 40% der Verbraucher sich nicht darum kümmern, die Versicherungspreise zu überprüfen (die sich regelmäßig ändern). In einer hart umkämpften Branche bieten einige Autoversicherungsfirmen immer bessere Angebote, und man kann wirklich viel sparen wenn man zuerst ein bisschen recherchiert.

6. Starten Sie eine Notfallkasse
Einen Notfallfonds zu starten und regelmäßig dazu beizutragen, kann den Tag retten, wenn Ihr Auto 1.000 Euro oder mehr für Reparaturen benötigt, oder wenn Sie einen anderen finanziellen Notfall wie eine schwere Krankheit erleiden oder wenn Sie Ihren Job verlieren, kann ein Notfallfonds ein Lebensretter sein.