Schlaaaaaaaand! Am 12. Juni 2014 geht’s rund. In Brasilien startet die Fußball-WM und die Fans sind schon jetzt ganz aus dem Häuschen, wenn Poldi, Schweini und Klose wieder das Spielfeld stürmen.

Bei uns erfahrt Ihr, wer Deutschland dieses Jahr in Brasilien vertreten wird:

Fußball-WM Kader Deutschland

Fußball-WM Kader Deutschland

Schmelzer, Volland und Mustafi gestrichen
Jogi Löw entschied sich drei Spieler aus dem WM Kader wieder zu streichen. Somit bekommen Marcel Schmelzer, Kevin Volland, und Shkodran Mustafi nicht die Chance, ihre WM-Tauglichkeit unter Beweis zu stellen. Miroslav Klose wird aus diesem Grund der einzige ‚richtige‘ Stürmer dieses Jahr zur Weltmeisterschaft in Brasilien sein.

Dass diese Aufstellung so funktionieren wird, davon ist Löw überzeugt. Wir sind gespannt wie weit uns unsere Nationalelf dieses Jahr bringen wird.

+++ UPDATE +++

Marco Reus ist raus! Am Freitag Abend beim Testspiel gegen Armenien, ist es passiert. Beim Zweikampf zwischen Marco Reus und Artur Jedigarjan knickt Reus mit dem linken Fuß um.
Ergebnis: Teilanriss der Syndesmose im Sprunggelenk und 7 Wochen Fußball-Pause.

Der Ersatz für Reus wird nicht, wie alle gedacht hatten, Kevin Volland sein. Überraschenderweise saß Shkodran Mustafi am Samstag mit im Flieger nach Brasilien. Der noch bis 2. Juni für den WM-Kader Nominierte darf sich nun auf seine erste WM-Teilnahme freuen.

Stellungnahme von Joachim Löw zum Einsatz Mustafis
«Es ging uns nicht darum, Marco Reus eins zu eins zu ersetzen. Unsere Qualität auf der Position hinter den Spitzen ist sehr hoch, hier haben wir mit Lukas Podolski, Andre Schürrle, Mario Götze, Thomas Müller, Mesut Özil, Julian Draxler und Toni Kroos genügend Alternativen. Deswegen haben wir uns für eine weitere Option für den Defensivbereich entschieden. Shkodran hat uns im Trainingslager überzeugt, er ist fit, wir haben Vertrauen in ihn. Wir wissen, dass wir uns auf ihn zu 100 Prozent verlassen können. » erläuterte Löw.

 
Die gesamte Besetzung:

Angriff: Miroslav Klose (Lazio Rom)

Mittelfeld: Julian Draxler (Schalke 04), Mario Götze (Bayern München), Sami Khedira (Real Madrid), Christoph Kramer (Borussia Mönchengladbach), Toni Kroos (Bayern München), Thomas Müller (Bayern München), Mesut Özil (FC Arsenal), Lukas Podolski (FC Arsenal), Shkodran Mustafi (Sampdoria Genua), Andre Schürrle (FC Chelsea), Bastian Schweinsteiger (Bayern München)

Abwehr: Jerome Boateng (Bayern München), Erik Durm (Borussia Dortmund), Matthias Ginter (SC Freiburg), Kevin Großkreutz (Borussia Dortmund), Benedikt Höwedes (Schalke 04), Mats Hummels (Borussia Dortmund), Philipp Lahm (Bayern München), Per Mertesacker (FC Arsenal)

Angriff: Miroslav Klose (Lazio Rom)

Tor: Manuel Neuer (Bayern München), Roman Weidenfeller (Borussia Dortmund), Ron-Robert Zieler (Hannover 96)

 
Was meint Ihr, schaffen wir es dieses Jahr endlich wieder ins Finale?