Tagesgeld: VW Bank garantiert Neukunden 2,00 Prozent Zinsen bis zum 30. November 2010

Die VW Bank hat ihr Tagesgeldkonto für Neukunden aufgefrischt. Ab sofort zahlt sie für das „Plus Konto TopZins“ zwei Prozent Zinsen per Anno. Den bis zum 30. November 2010 gültigen Tagesgeldzins gibt es ab dem ersten Euro.

Der Zins gilt für ein Kontoguthaben von 20.000 Euro. Neukunden, die mehr Geld auf ihrem neuen VW Bank-Tagesgeldkonto anlegen möchten/können, müssen sich mit einem niedrigen Zinssatz begnügen. Aktuell liegt dieser Tagesgeldzins bei 1,35 Prozent Zinsen.

Weitere Details zum „Plus Konto TopZins“ der VW Bank: Aufgrund der monatlichen Zinsgutschrift profitiert man bei dem Angebot vom Zinseszins-Effekt. Die Führung des VW-Tagesgeldkontos ist gebührenfrei. Im Gegensatz zu manch anderen Direktbanken muss man kein Girokonto bei der VW Bank eröffnen.

Wie finden Sie das Tagesgeldangebot für Neukunden? Im Vergleich zu anderen Tagesgeldkonten schneidet das Konto sehr gut ab!

5 Gedanken zu “Tagesgeld: VW Bank garantiert Neukunden 2,00 Prozent Zinsen bis zum 30. November 2010

  1. Ich finde das Angebot ganz gut. Ich war selber schon mal bei der Volkswagen Bank-Kunde. Damals, vor ungefähr zwei Jahren, gab es aber 4 Prozent Zinsen für das Tagesgeldkonto. Nachdem die Garantie auslief habe ich das Konto einfach wieder gekündigt. Das ging bei der Volkswagen Bank ohne Probleme.

    Viele Grüße Dieter

  2. Schlecht ist das Tagesgeldkonto der VW Bank wirklich nicht. Die meisten Banken bieten derzeit ja nur 1 oder 1,5 Prozent an.

  3. 2,00 Prozent für Tagesgeld ist wirklich gut! Dannach kann man sich ja wieder eine andere Bank suchen. mfg d

  4. Ich finde das Angebot ganz gut, aber generell finde ich dei Zinsangebote von den Banken viel zu niedrig! Wenn man bedenkt, dass die Kreditzinsen kaum gesunken sind… Das ist schon eine Unverschämtheit.

  5. schon ansprechend aber wenn man bedenkt das die Inflationsrate in deutschland dieses Jahr bei 2,6 % liegt.. da wäre es mir dann doch lieber in gold zu investieren als mein geld auf die bank zu geben..

Schreibe einen Kommentar