Werder Bremen ist schon wieder Meister! In der Preis-Tor-Tabelle…

Alle Jahre wieder… Die grün-weißen Fußballfans dürfen sich wieder einmal Meister nennen, denn auch in dieser Spielzeit zahlten die Werder-Fans für ein Heimspiel-Tor ihrer Mannschaft am wenigsten Eintritt.
Gemessen an der teuersten Sitzplatz-Dauerkarte kostete ein Heimspieltor der Werderaner 12,65 Euro. In der Bundesligasaison 2008/2009 führten die Werderander die Tor-Preistabelle noch mit 9,53 Euro an.

Der neue deutsche Meister oder besser der holländische FC Bayern München belegt mit 16,67 Euro nur den vierten Platz. Eine positive Überraschung liefert die Tabelle auch: Hannover 96, der Fast-Absteiger aus der niedersächsischen Landeshauptstadt schafft es auf Platz 5! Weniger Überraschend: Der letzte Platz ging an die Hertha aus Berlin. Die Mannschaft aus der Hauptstadt schoss in 18 Heimspielen nur zehn Mal ins gegnerische Tor…

Unsere Dauerkartenpreis-Tor-Tabelle 2009/2010

1. SV Werder Bremen – 430 Euro/34Tore =12,65 Euro/Heimspieltor
2. VFL Wolfsburg -550 Euro/39 Tore = 14,10 Euro
3. Bayer 04 Leverkusen – 540 Euro/37 Tore = 14,49 Euro
4. FC Bayern München – 650 Euro/39Tore = 16,67 Euro
5. Hannover 96 – 500 Euro/27 Tore =18,52 Euro
6. Borussia Mönchengladbach – 515 Euro/25 Tore = 20,60 Euro
7. 1899 Hoffenheim – 570 Euro/26 Tore = 21,92 Euro
8. VfB Stuttgart – 616 Euro/28 Tore = 22,00 Euro
9. FSV Mainz 05 – 600 Euro/22 Tore = 27,27 Euro
10. Borussia Dortmund – 820,50 Euro/29 Tore= 28,29 Euro
11. Hamburger SV – 726 Euro/25 Tore = 29,04 Euro
12. VFL Bochum – 525 Euro/18 Tore = 29,17 Euro
13. Eintracht Frankfurt – 764 Euro/25 Tore= 30,56 Euro
14. FC Schalke 04 – 901 Euro/29 Tore= 31,07 Euro
15. 1.FC „Club“ Nürnberg – 699 Euro/18 Tore = 38,83 Euro
16. 1. FC Köln – 740 Euro/18 Tore = 41,11 Euro
17. SC Freiburg – 660 Euro/14 Tore = 47,14 Euro
18. Hertha BSC Berlin – 599 Euro/10 Tore = 59,90 Euro

Grundlage: Dauerkarten-Preistabelle: Teuerster Sitzplatz (Vollzahler, kein VIP-Platz). Alle Angaben wie immer ohne Gewähr…

16 Gedanken zu “Werder Bremen ist schon wieder Meister! In der Preis-Tor-Tabelle…

  1. Ihr habt euch glaube ich bei Hertha verrechnet. Wären das nicht 59,9€?

    Autor: Danke schön! Schon geändert 🙂

  2. Pingback: Tweets die Werder Bremen ist schon wieder Meister! In der Preis-Tor-Tabelle… - GELD kompakt erwähnt -- Topsy.com

  3. Pingback: Blockbusters - Fanclub Werder Bremen »Blog Archive » Schnell ausgeführt

  4. Hallo,

    entweder blicke ich nicht durch die Rechnung durch aber meines Erachtens sind alle Torangaben falsch denn KEINE EINZIGES TEAM der Bundesliga hat in der Saison 2009/2010 weniger als 30 Tore geschossen!

    1. FCB = 72 Tore
    S04 = 53 Tore
    Bremen= 71 Tore

    Also wie wurde hier gezählt?

  5. Pingback: kledy.de

  6. > Hallo,

    > entweder blicke ich nicht durch die Rechnung durch

    richtig. Artikel nochmal lesen…

  7. Hallo!
    1. SV Werder Bremen – 430 Euro/34Tore =12,65 Euro/Heimspieltor
    Es zählen nur die Heimspieltore.

  8. Na da lob ich mir doch den Handball.
    Da gibt es selbst beim Absteiger noch Heimtore zum Schnäppchenpreis.

  9. Pingback: DFB-Pokal: Werder Bremen vs. Bayern München: DAS Finale (inkl. Statistik und Wettquoten) « Blick Log

  10. kann mal das mal objrktiv machen und den durchschnittlichen Preis einer Dauerkarte zu Grunde legen und nicht die teuerste Kategoriel Das ist doch so eine Milchmädchenrechnung… Blödzeitungsniveau

  11. Blödsinn! Ich finde die Tabelle aussagekräftig. Wenn man alle Karten nehmen würde, dann hätte man ja viel zu tun. Zudem müsste man ja auch die Anzahl der Zuschauer nehmen, die Tageskartenpreise auch noch dazu rechnen und und und. Ich finde die Tabelle gut. Fertig.

  12. „Wenn man alle Karten nehmen würde, dann hätte man ja viel zu tun.“
    Ja, es kommt vor, dass man für aussagekräftige Statistiken auch mal was machen muss. -.-

    So ist die Tabelle wirklich wertlos. Wenn ich bedenke, dass beim BVB die billigste Dauerkarte nicht mal n Fünftel von dem Wert in der Tabelle kostet und sich die immerhin auf ein Viertel der Plätze bezieht…

  13. Ich finde die Statistik schon aussagekräftig. Werder spielt vor heimischer Kullise halt schon den besten Fußball. Zu Hertha: Wer nur zehn Tore in Heimspielen schießt, der wird in jeder Statistik am Ende liegen. Weniger Tore kann man ja nicht schiessen.

  14. Werder Bremen ist die beste Mannschaft in der Bundesliga. Bayern München wirft doch immer nur viel Geld raus um dann mal Meister zu werden.

Schreibe einen Kommentar