Möchten Sie Ihren Euro versilbern? Dann sollten Sie eine Filiale der Bundesbank aufsuchen! Dort können Sie sich Ihre Papier-Euros gegen Silberlinge eintauschen lassen. Anlässlich des 200. Geburtstages des Musikers und Komponisten Robert Schumann gibt die Bundesbank nämlich neue Gedenkmünzen heraus. Diese kosten, wen wundert es, zehn Euro. Silber kaufen 10Euro Gedenkmünze

Silbermünzen „200. Geburtstag des Komponisten Robert Schumann“

Der Vorteil liegt auf der Hand: Aufgrund einer möglichen Inflation könnten die Banknoten in der nahen oder mittleren Zukunft nicht mehr viel Wert sein. Bei der 10-Euro-Silbermünze sieht das anders aus. Silber kaufen 10Euro Gedenkmünze

Eine Silbermünze wiegt 18 Gramm und hat einen Feingehalt von 925/1000. Der „reine“ Silberwert liegt somit zwischen sieben und acht Euro. Ein wertloser Euro-Papierfetzen ist nicht einmal sieben Cent wert. Übrigens: Insgesamt gibt es 1,7 Millionen Gedenkmünzen mit „Stempelglanz“ und 200.000 mit „polierter Platte“…

(Bildnachweis Pressedienst Numismatik)