Merkel stellt 2-Euro-Münze „Bremen“ vor – Bremer Roland und Rathaus erobern Europa

Die Bundeskanzlerin darf die neue 2-Euro-Münze „Bremen“ am Freitag in Berlin vorstellen. Angela Merkel wird die neue 2-Euro-Gedenkmünze den Bremer-Bürgermeister Jens Böhrnsen „offiziell“ überreichen. Ab dem 29. Januar 2010 beginnt die Ausgabe der neuen Gedenkmünze. Insgesamt werden 30 Millionen Euro-Münzen mit den Bremer Wahrzeichen ausgegeben.
Der Bremer Roland und das Rathaus stehen bereits seit Jahren auf der Liste des UNESCO-Welterbes. Die vier Bremer Stadtmusikanten, die der GELD kompakt-Autor bevorzugt hätte, fehlen leider auf der neuen 2-Euro-Münze. Seit 2006 erscheint jährlich eine „Bundesländer-Gedenkmünze“. Das schleswig-holsteinische Holstentor machte den Anfang, es folgte das Schweriner Schloss und die Michaeliskirche, besser bekannt als „der Michel“ aus Hamburg, und die Ludwigskirche aus Saarbrücken.

Bremen: Ist die neue 2-Euro-Münze wirklich echt?

Diese Frage werden sich vermutlich bald einige Bundesbürger stellen. GELD kompakt-Leser sind im Vorteil. Die 2-Euro-Münze „Bremen“ sieht nämlich tatsächlich ein wenig anders aus als die bisherigen Gedenkmünzen. Die Gestaltung des silberfarbenen Ringes macht den Unterschied. So sind die Europasteine jetzt am Rand der Münze platziert. Bisher befanden sie sich am oberen Rund.

Auch die Bezeichnung „Bundesrepublik Deutschland“ fällt weg. Stattdessen ist auf der Münze nur noch Platz für ein D. Und noch eine Änderung: Die vier Jahreszahlen werden nicht mehr zusammen geschrieben, sondern sind durch einen Stern „getrennt“.

Die Bremer Münze gibt es in den unterschiedlichen Prägezeichen A, D, F, G und J. Die Abkürzungen stehen für die unterschiedlichen Prägeorten der Münzen. So steht A steht für Berlin, D für München, F für Stuttgart und G für Karlsruhe.

Tipp für alle Münz-Fans: Auf den Internetseiten des bekannten Münzhandelshauses MDM kann man die neuen 2-Euro-Münzen aus allen fünf deutschen Prägestätten online bestellen. Und wer in Berlin ist, kann sich die Münze ja vielleicht auch persönlich von Angela Merkel oder dem Bremer Bürgermeister geben lassen…

2-euro-münze-bremen bremen-rueckseite_ansicht

Fotonachweis: Pressedienst Numismatik

Bei Silber-Depot.de finden Sie Silber und Gold zur Geldanlage in Münzen- und Barrenform.

8 Gedanken zu “Merkel stellt 2-Euro-Münze „Bremen“ vor – Bremer Roland und Rathaus erobern Europa

  1. stimmt jo. da muss ich dir recht geben. die vier stadtmusikanten wären aber sicherlich auch nicht schlecht gewesen.

  2. Die Frage ist allerdings, ob die neue Münze wirklich notwendig ist. Zudem gibt es sicherlich auch noch interessantere Münzmotiven.

    mfg G.

  3. Ich würde lieber das Werder W auf der Münze haben. Vermutlich gibt es eine solche Münze schon im Werder-Fan-Shop.

  4. Pingback: Tweets die Merkel stellt 2-Euro-Münze “Bremen” vor – Bremer Roland und Rathaus erobern Europa - GELD kompakt erwähnt -- Topsy.com

  5. Naja. Werder spielt jetzt nicht gerade guten Fußball. Das wäre daher keine gute WErbung. Ich finde den Roland und das Rathaus deshalb ganz gut.
    J.

Schreibe einen Kommentar