Sie befinden sich im Monatsarchiv für den Monat November, 2009.

Was wünschen sich die meisten Fußballfans zu Weihnachten? GELD kompakt vermutet: Vereinsbettwäsche und Trikots mit der Nummer des Lieblingsspielers stehen auf vielen Wunschzetteln von großen und kleinen Fußballfans. In diesem Jahr könnte allerdings ein weiterer, preiswerter Fußballgeschenkartikel auf den Zetteln stehen. Den ganzen Artikel lesen »

Wollen Sie nie mehr die besten Beiträge der Woche verpassen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Den GELD kompakt Wochen-Podcast mit den Top3-Beiträgen. Heute am Start:

Hundesteuern im Vergleich: So viel kostet ein Hund in deutschen Großstädten, Mit dem Fingerabdruck Lebensmittel bezahlen, MPU-Abzocke: ADAC warnt vor Führerschein-Tourismus Den ganzen Artikel lesen »

Führerschein weg, MPU fällig? Kein Problem. Melden Sie einfach Ihren Wohnsitz in Polen an und schon dürfen Sie hier wieder Auto fahren. Oder verbinden Sie Ihren Kurzurlaub nach Tschechien einfach mit dem Besuch bei einem Psychologen, der Ihnen ganz formlos eine MPU-Bescheinigung ausstellt, mit Erfolgsgarantie und Rabatt natürlich. Stopp! So einfach ist das natürlich nicht. Im Gegenteil, warnt der ADAC. Den ganzen Artikel lesen »

Schnell und simpel bezahlen – per Fingerabdruck. Was sich eigentlich noch wie Zukunftsmusik anhört, wird schon bald Realität in verschiedenen Märkten der REWE-Gruppe sein. Den ganzen Artikel lesen »

Die Qualität der Bildung in Deutschland ist höchstens mittelmäßig. Das haben nicht nur die protestierenden Studenten festgestellt, die derzeit medienwirksam auf die Missstände an deutschen Hochschulen aufmerksam machen. Auch die Pisa-Studien belegen immer wieder: Deutsche Schüler könnten viel, viel besser sein. Und nicht nur das, in Deutschland ist die Anzahl von „Risikoschülern“, deren Bildungsstand nie über Grundschulniveau hinauskommen wird enorm hoch: Jeder fünfte 15-jährige Schüler kann nicht richtig rechnen und schreiben! Den ganzen Artikel lesen »

So kann man sich täuschen: Wie die Auswertung des Adecco-Stellenindex‘ ergeben hat, liegt Deutschlands Finanzmetropole nicht am Main und trägt den Namen Frankfurt, sondern an der Spree und trägt den Namen Berlin. Hier wurden von Januar bis Oktober 2009 die meisten Jobs im Sektor Finanzen geboten. Den ganzen Artikel lesen »

Was bedeutet eigentlich der sogenannte Rabattretter? Der Versicherungsnehmer wird für jedes unfallfreie Jahr in eine höhere Schadenfreiheitsklasse eingestuft. Die Höhe der zu zahlenden Versicherungsprämie wird durch die Schadensfreiheitsklasse stark beeinflusst. Bei den meisten Autoversicherern gibt es für PKWs 25 Schadenfreiheitsklassen. Den ganzen Artikel lesen »

Gute Nachrichten für alle Kinder: die meisten werden wie gewohnt viele Geschenke unterm Weihnachtsbaum finden. Denn die Wirtschaftskrise wird sich laut einer Gfk-Studie nicht negativ aufs Weihnachtsshopping auswirken. Den ganzen Artikel lesen »

Die deutsche Hundesteuer ist fast 200 Jahre alt. Ursprünglich als Luxussteuer für Wohlhabende eingeführt, kann sich heutzutage fast jeder einen vierbeinigen Gefährten leisten. Kommt nur drauf an, wo man wohnt. Denn die Höhe der Hundesteuer wird jeweils von den Gemeinden bestimmt und schwankt extrem.
Den ganzen Artikel lesen »

Wollen Sie nie mehr die besten Beiträge der Woche verpassen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Den GELD kompakt Wochen-Podcast mit den Top3-Beiträgen. Heute am Start:

Wer will knackige Handwerker sehn?, Gold-Supermarkt lagert Edelmetall im schwäbischen Fort Knox, KarstadtQuelle Versicherungen bieten Demenz-Zusatzversicherung an. Den ganzen Artikel lesen »

Eine vergreisende Gesellschaft erfordert starkes Umdenken. Genau das haben sich auch die KarstadtQuelle Versicherungen gedacht – und den Zusatztarif „DEMENZ-GELD“ entwickelt. Den ganzen Artikel lesen »

Heute kommen die Verkehrsminister von Bund und Ländern zu ihrer zweitägigen Herbstkonferenz in Heidelberg zusammen. Auch die Einführung einer Pkw-Maut steht auf der Tagesordnung. Mautsysteme für die Nutzung von Straßen, Autobahnen, Tunneln oder Brücken sind in fast allen europäischen Ländern gang und gäbe. Nur im Autofahrerland Deutschland tut man sich schwer mit dem Thema. Den ganzen Artikel lesen »

Der Goldpreis kennt derzeit nur einen Weg: nach oben. Seit Wochen jagt ein Preisrekord den nächsten. Mittlerweile kostet eine Feinunze Gold mehr als 1.140 Dollar! Zum Vergleich: Vor fünf Jahren waren es nur 450 Dollar. Und wo kauft man das begehrte Metall am günstigsten? Am besten im Supermarkt… Den ganzen Artikel lesen »

So heißt es doch nicht in diesem Kinderlied, oder? Ja, nicht ganz. Aber in diesem Fall stimmt es doch. Die Handwerker im neuen Kalender mit dem leicht sperrigen Titel „Germany´s Power People 2010“ sind knackig. – Fleißig sind sie sicherlich auch, um beim Originaltext des Kinderliedes zu bleiben. Aber in diesem Kalender setzen sich die Tischler, Friseure, Zimmermänner und -frauen sehr ungewöhnlich in Pose. Da sieht man viel Haut und starke Muskeln. Ebenso ungewöhnlich wie der Inhalt des Kalenders  ist auch die Kooperation, die dahintersteckt… Den ganzen Artikel lesen »

Hat die Wirtschaftskrise nun auch die 2. Bundesliga erwischt? Noch nicht, sagt Stefan Ludwig von Deloitte. Die Auswirkungen würden sich erst in der laufenden Saison bemerkbar machen. In einer Art Finanzkrise steckt die 2. Bundesliga aber trotzdem schon, wie eine aktuelle Studie der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft nun offenbart. Den ganzen Artikel lesen »

Der ADAC hat wieder getestet. Diesmal: Fahrräder und ihre Beleuchtung. In elf Städten wurden mehr als 1.500 Radfahrer auf viel befahrenen Kreuzungen und Radwegen überprüft. Den ganzen Artikel lesen »

Wollen Sie nie mehr die besten Beiträge der Woche verpassen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Den GELD kompakt Wochen-Podcast mit den Top3-Beiträgen. Heute am Start:

„Trikotwerbung: Bundesliga ist Europameister„, „Die Schweden haben die dicksten Sparschweine“ und „Mit der Tchibo-Flatrate zwei Jahre umsonst telefonieren„. Den ganzen Artikel lesen »

Und wieder Schnäppchen-Alarm bei Tchibo: Wer vom 17. November bis 7. Dezember 2009 beim Kaffeeröster eine Prepaid SIM-Karte kauft, kann für zwei Jahre umsonst von Tchibofon zu Tchibofon telefonieren. Den ganzen Artikel lesen »

Das schönste Pressebild des Tages liefert heute die Postbank! Denn mal ehrlich: So viele Schweine hat man selten auf einem Bild gesehen. Eine Europakarte voller Sparschweine macht deutlich: Die dicksten Sparschweine haben die SchwedenDen ganzen Artikel lesen »

Gute Nachrichten von der Commerzbank: Ab 2010 wird ein neues Vergütungssystem eingeführt, das den Bankern die Lust auf die Jagd nach spekulativen Gewinnen verderben soll. Den ganzen Artikel lesen »

Einkaufszettel sind out. Denn die meisten Menschen wissen eigentlich gar nicht, was sie einkaufen werden, wenn sie sich zum Supermarkt aufmachen. Nur jeder Dritte macht sich einen realen oder „mentalen“ Einkaufszettel und kauft wirklich das, was er sich vorgenommen hat. Den ganzen Artikel lesen »

Die Bundesliga-Vereinen nehmen in dieser Spielsaison über 100 Millionen Euro durch Trikotsponsoring ein. Genau sind es 108,6 Millionen Euro. Diese Zahl geht aus dem diesjährigen European Jersey Report der Sponsoringberatung SPORT+MARKT hervor. Die englische Premier League (83,5 Millionen Euro) ist Zweiter. Die italienische Seria A folgt mit 74 Millionen Euro vor der spanischen Primera División. Den ganzen Artikel lesen »

Wollen Sie nie mehr die besten Beiträge der Woche verpassen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Den GELD kompakt Wochen-Podcast mit den Top3-Beiträgen. Heute am Start: “Vorsicht: Fieser Betrug mit Rentenversicherung„, „Witz-Wahl: 1000 Dollar für den besten Witz der Welt“ und „Aus der Amtsstube: Handyverbot gilt nicht für Festnetz-Mobilteil“.

Den ganzen Artikel lesen »

Wer in diesen Tagen einen Brief erhält, in dem ihm erklärt wird, dass er zuviel gezahlte Rentenversicherungsbeiträge zurück erhalten soll, kann sich freuen. Kann. Und dann sollte er den Brief sofort in den Müll schmeißen. Was ist los? Den ganzen Artikel lesen »

Jetzt ist es offiziell: Ein Schwede erzählt den besten Witz der Welt. Zur Witz-Wahl hatte das Magazin Reader’s Digest aufgerufen. 16.301 Leser stimmten ab und kürten den Witz von Jörgen Jönssen zum Besten der Welt. Insgesamt standen 30 Witze zur Wahl. Den ganzen Artikel lesen »

Brauchen Sie noch ein ausgefallenes Weihnachtsgeschenk? GELD kompakt hat auf der Internetseite der Berliner Sparkasse ein tolles Duo entdeckt! Pin und Tan heißen die beiden. Sie erklären den Usern die Welt der Finanzen. Wirklich empfehlenswert! Ob man allerdings die beiden auch kaufen sollte? Das muss jeder selbst wissen. Die Sparkasse bietet sie jetzt als Plüsch-Duo an, mit 29,90 Euro ist man dabei. Einzeln kann man sie selbstverständlich auch kaufen. Pin kostet dann 16,90 Euro, Tan ebenso 16,90 Euro. Das Porto, pro Lieferung beträgt es 3,90 Euro, ist aber nicht im Preis enthalten.

berliner-sparkasseCopyright: Berliner Sparkasse Den ganzen Artikel lesen »

Ein Bonner Autofahrer war etwa 3 km von seinem Haus entfernt, als in seiner Tasche das Mobilteil seines Festnetz-Telefons piepte. Er nahm es heraus, schaute es an und hielt es an sein Ohr. Dumm nur, wenn das die Polizei mitbekommt und ein Bußgeld von 40 Euro verhängt. Doch diesmal kam es anders. Den ganzen Artikel lesen »

Quizfrage: Angenommen, Sie haben zu viel Geld, dem Finanzminister wollen Sie es aber nicht geben. Wo ist Ihr Geld am besten versteckt? A: Luxemburg, B: Schweiz, C: Cayman Inseln oder D: USA ??? Den ganzen Artikel lesen »

Sie wollen mal wieder so richtig preiswert einkaufen? Dann sollten Sie in der Woche vom 9. bis 12. November unbedingt ein real,-SB-Warenhaus aufsuchen! Das Unternehmen der Metro Gruppe spielt nämlich mit seinen Kunden in der zweiten Novemberwoche „casino real,-“. Einen Einsatz muss man für das Spiel nicht leisten. Man muss nur einkaufen… Den ganzen Artikel lesen »

So lautet die richtige Antwort auf unsere neueste GELD kompakt-Frage. Die Klärung liefert das Bürgerliche Gesetzbuch: Im zweiten Abschnitt des Paragraphen 965 heißt es zur „Anzeigenpflicht des Finders“: „Kennt der Finder die Empfangsberechtigten nicht oder ist ihm ihr Aufenthalt unbekannt, so hat er den Fund und die Umstände, welche für die Ermittlung der Empfangsberechtigten erheblich sein können, unverzüglich der zuständigen Behörde anzuzeigen. Ist die Sache nicht mehr als zehn Euro wert, so bedarf es der Anzeige nicht.“
Den ganzen Artikel lesen »

Sie brauchen eine neue Lampe, einen Schrank, Kleidung… aber Ihnen fehlt das Geld? Macht nix! Wenn Sie ein paar Leichen im Keller haben können Sie sich das trotzdem leisten. Denn auf dem Intimflohmarkt vom 5. bis 7. November in Karlsruhe kann jeder, der ein kleines, schmutziges Geheimnis hat einkaufen gehen. Den ganzen Artikel lesen »

Ob vom Autofahrer, LKW-Fahrer, Fahrradfahrer oder Fußgänger – Beschimpfungen im Straßenverkehr sind heutzutage leider keine Seltenheit. Wer aber von einem Ordnungshüter erwischt wird, dürfte spätestens bei der Zahlung der Strafe ins Grübeln kommen. Den ganzen Artikel lesen »

Wollen Sie nie mehr die besten Beiträge der Woche verpassen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Den GELD kompakt Wochen-Podcast mit den Top3-Beiträgen. Heute am Start: “Endlich Netz-Strümpfe für den Herren: Socken auch im Abo„, „Fußball und Weihnachten: Die Adventskalender der Bundesliga-Vereine im Preisvergleich“ und „ADAC-Vergleich beweist: Skiurlaub in Deutschland ist günstig“.

Den ganzen Artikel lesen »