Am Wochenende ging’s hoch her! Während Berlin von zwei Riesen heimgesucht wurde, entstand in der Weißwurstmetropole im Süden der Republik der höchste LEGO Turm der Welt!

Vier Tage lang haben tausende Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus mehr als 550.000 Legosteinen einen 29,97 Meter hohen Turm auf dem Münchener Marienhof erbaut. 1,5 Tonnen wog der Koloss aus buntem Plastik, der wohl auch einen Eintrag im neuen Guinness Buch der Rekorde erhalten wird.

Der geglückte Weltrekord-Versuch war ein gemeinsames Charity-Projekt von LEGO und der HypoVereinsbank, bei der Sach- und Geldspenden im Wert von insgesamt 122.000 Euro zusammengetragen wurden.

Die Spenden kommen wohltätigen Projekten für bedürftige Familien und Kinder in München zu Gute. Außerdem spendet LEGO über 300 Pakete mit je 15 kg LEGO Steinen an Kindergärten, Schulden, soziale Einrichtungen und Vereine.

legoturm
Bildquelle: obs/LEGO GmbH