Die HypoVereinsbank und LEGO Tower Event kooperieren für einen ganz besonderen Zweck:
Mitten auf dem Münchener Marienhof soll zwischen dem 1. und 4. Oktober 2009 der höchste LEGO-Turm der Welt entstehen! Seit April hält Japan den Weltrekord – mit beachtlichen 29,70 Metern. Mit 500.000 Steinen und zahlreichen freiwilligen Helfern soll die Marke überschritten werden.

Und wozu der ganze Aufwand? Nicht nur dass die Stadt München dann einen guten Ruf unter LEGO-Fans genießt, nein, auch bedürftige Kinder und Familien profitieren von dem viertägigen Event. Vor Ort wird nämlich eine Tombola veranstaltet, bei der bis zu 100.000 Euro zusammen kommen sollen.

LEGO-Turm

Doch nicht nur bei Weltrekordversuchen kooperieren die Firma der bunten Bausteine und die HypoVereinsbank miteinander, auch für das Kinderkonto „Willkommenskonto Young“ gibt es eine mit LEGO-Motiven gestaltete Servicekarte.

Na dann viel Erfolg beim Plastiksteineschlichten! 🙂

Quelle Foto: HypoVereinsbank