Parkgebühren an deutschen Flughäfen – Der große GELD kompakt-Vergleich

Fliegen Sie in diesem Sommer ins Ausland? Dann sollten Sie bei ihrer Reisevorbereitung nicht nur auf die Flugkosten, sondern auch auf die Parkgebühren achten. Das Parken an den internationalen Flughäfen in Deutschland ist nicht billig. Wer seinen Parkplatz am Flughafen im Voraus bucht, kann zumindest bei einigen Flughäfen noch viel Geld sparen. GELD kompakt hat sich die Parkgebühren von 23 internationalen Flughäfen angeschaut und miteinander verglichen.

Und siehe da: Der Flughafen Paderborn/Lippstadt ist der Gewinner! Dort muss der Urlauber keine Parkgebühr bezahlen. Voraussetzung: Die 5.000 kostenlosen Parkplätze sind nicht belegt.

Die ultimative GELD kompakt-Parkgebühren-Tabelle
A) Parkgebühren für eine Woche

1. Flughafen Paderborn/Lippstadt kostenlos – 5.000 Parkplätze (P2-P5)
Linktipp: Parkplatzinfo Flughafen Paderborn/Lippstadt

2. Flughafen Frankfurt/Hahn 17,50 Euro
Linktipp: Parkplatzinfo Flughafen Franfurt/Hahn

3. Flughafen Münster/Osnabrück 27 Euro – Langzeit-Parkplätze P6
Linktipp: Parkplätze am Flughafen Münster/Osnabrück

4. Flughafen Saarbrücken 28 Euro – Parkplatz P1
Linktipp: Parkinfos vom Saarbrücker Flughafen

5. Flughafen Leipzig/Halle 35 Euro – Parkplatz P 20 (Sommeraktion)
Linktipp: Infos zum Parkangebot „Flughafen Leipzig/Halle

5. Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden 35 Euro – Parkplatztarif (P4 u. P11)
Linktipp: Parkgebühren am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden

5. Dortmund Airport 35 Euro – Parkplätze
Linktipp: Parkkosten am Dortmunder Flughafen

8. Lübeck Airport 36 Euro – Langzeitparkplätze
Linktipp: Infos zum Parkangebot am Lübecker Airport

9. Hannover Airport 39 Euro – Touristiktarif III (vom 1.4 -31.10.)
Linktipp: Infos zum Flughafen an der Leine…

9. Airport Weeze 39 Euro – Parkplatz  P2
Linktipp: Parkinfos zum Flughafen Weeze

9. Flughafen Köln/Bonn 39 Euro – Parkhaus (3)
Tipp: (Online-Frühbucherrabatt möglich)

12. Airport Nürnberg 41 Euro – Parkfläche (Urlauber) P7/P31
Info: Die Tarife sind mit Urlauber-Spar-Ticket gültig. Das kostet allerdings 6 Euro…

12. Bodensee-Airport Friedrichshafen 41 Euro – Langzeitparkplatz
Linktipp: Parken am Bodensee

14. Düsseldorf International 44 Euro – Langzeit-Spar-Tarif
Tipp: Vorbuchen und Parkgebühren sparen.

15. Erfurt Flughafen 45 Euro
Infos zum Parken am Erfurter Flughafen

16. Bremen Airport 46 Euro – Parkhaus
Parkinfos zum Flughafen in der Weser-Metropole

17. Flughafen Stuttgart 50 Euro – Parkplatz P0, P8, P11
Parken und sparen am Stuttgarter Flughafen

17. Dresden International 50 Euro – Parkhaus (mit Parkgutschein)
Mehr Infos zum Parkgutschein am Dresden Airport

17. Flughafen München 50 Euro – Urlauber-Parkplätze P41/P81
Linktipp: Parkgebühren am Münchner Flughafen

19. Frankfurt Airport 64 Euro – Holiday Parkplatz
Spartipp: Frühbucher Online-Tarif nutzen

21. Flughafen Berlin-Tegel: 75 Euro – Parkplatz: 75 Euro
Spartipp: Vorbuchen am Flughafen Berlin-Tegel

22. Hamburger Airport 80 Euro – Holiday Parken
Tipp: Mit dem Holiday-Parkticket 10 Euro weniger zahlen

23. Flughafen Berlin-Schönefeld 89 Euro
GELD kompakt-Tipp: Vorbuchen!

Alle Angaben ohne Gewähr!

Die Rangliste für zwei und drei Wochen folgt in den nächsten Tagen. Deshalb unser Tipp: Setze Sie einfach ein Lesezeichen auf geld-kompakt.de oder folgen Sie uns bei twitter!

12 Gedanken zu “Parkgebühren an deutschen Flughäfen – Der große GELD kompakt-Vergleich

  1. In Berlin fahre ich immer mit dem Taxi zum Flughafen. Das ist für mich viel günstiger. Und wie man sieht, spart man ganz schön viel Geld dabei.
    Knut

  2. 50 Euro für sieben Tage? Das ist schon eine Frechheit. So viel muss man ja manchmal nicht mal für einen Flug bezahlen. Voll die Abzocke.

  3. 50 sind wirklich viel zu viel. Da buch ich mir besser einen Flugticket für 60-70 Euro. Man kommt viel schneller an und ist ja auch immer eine andre feeling.

  4. Ist das alles? Einfach nur die Flughafentarife abschreiben? Dabei wurde übersehen, dass es an fast allen Flughäfen inzwischen private Anbieter gibt, die mit den Flughafenbetreibern im Wettbewerb stehen und viel günstiger sind. Ich selbst nutze regelmäßig in Hannover die Firma Airparks – billiger als am Flughafen und das mit individuellem Taxi-Transfer zum Flughafen. Einfach mal in einer der Suchmaschinen suchen: Es gibt günstige und zuverlässige Alternativen für das Flughafen-Parken an jedem Airport.

  5. Hallo Hans-Peter!
    Wie viele Parkplätze gibt es in Deutschland?
    Klar gibt es noch mehr „private“ Parkhäuser. Ob die „privaten“ allerdings besser sind? Naja. Günstiger vielleicht. Aber sind sie auch so nah am Flughafen, oder braucht man dann doch noch ein Taxi????

    Biggi

  6. Hallo Biggi,
    klar: irgendwo gibt es immer eine Grenze, ab der ein Parkplatz BEIM Flughafen noch für Flugreisende interessant ist – oder eben auch nicht mehr. In meinem Fall (Hannover) sind die Stellplätze, die ich nutze etwa 2km vom Flughafen entfernt. Also: Ja, man braúcht das Taxi – aber ein Zeitverlust ist es nicht. Der Flughafen betreibt selbst einen Urlauberparkplatz, der nur etwa 1 km vom Terminal entfernt ist – da kannst Du Deinen Koffer entweder 15 Minuten zum Terminal schleifen oder auch mal ’ne halbe Stunde auf den kostenfreien Shuttlebus warten. Da ist mir das Taxi, das sofort fährt, dann doch lieber.
    Letztlich muss natürlich jeder selbst wissen, was für ihn das Richtige ist – ich finde nur, dass Verbraucher über ALLE Möglichkeiten Bescheid wissen sollten – das war sonst immer die Stärke von „Geld kompakt“: Ein Komplettüberblick.

  7. Hallo Hans-Peter!
    Ich finde schon, dass GELD kompakt hier ein „Komplettüberblick“ abgeliefert hat.
    Es sind doch sämtliche Flughäfen-Parkpreise gelistet.
    Und mich erstaunt eher, dass in Erfurt die Parkgebühren so hoch sind.
    Das man bei jeden anderen Flughafen auch noch günstigere Varianten finden kann, ist meineserachtens normal. Dann müsste manaber die privaten und nicht die „Flughafenpreise“ hier vergleichen. Und das wäre vermutlich sehr sehr zeitaufwendig. Oder?
    Viele Grüße Bernd

  8. Pingback: kleinergag.de | Parkgebüren an 21 Flughäfen im Vergleich

  9. Hallo !
    Am Flughafen Leipzig gibt es ein Sommerspecial am P20 für 15 Tage 35 € . Ist echt ein super Preis . Leider beträgt die Transferzeit 30-50 min , wie gerade der Shuttlebus fährt. Habe mich für einen privaten Anbieter entschieden . ( www. Parkstation24.de ) Individueller Shuttle direkt bis zum Check In ,ohne Wartezeit . Abholung hat auch super geklappt . Preis war mit 33€ für 16 Tage auch IO.
    Gruss Marko

  10. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man vorab lange recherschieren muss, bis man private Anbieter findet, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten.
    Und die flughafeninternen Parkmöglichkeiten sind mal eine absolute Frechheit!!! Da zahlt man ja fast nochmal soviel wie für den Flug. Absolute Frechheit.
    Ich bin auf Zug umgestiegen! Am frankfurter Flughafen kann man ideal mit Fernverkehrzügen anreisen. Zug hält direkt am Flughafen. Billig und praktisch!

Schreibe einen Kommentar