Der SV Werder Bremen, mein Lieblingsverein, hat gestern die neue Arbeitskleidung, sprich die Fußballtrikots der nächsten Saison präsentiert. Und was steht jetzt auf den Trikots? Wollen Sie es wirklich wissen? Der Slogan der neuen Nike-Trikots der Grün-Weißen lautet „SO GEHT BANK HEUTE.“ Das ist, liebe GELD kompakt-Leser, kein Scherz, das ist die Wahrheit.

Wer das nicht glaubt, sollte auf die Werder-Homepage klicken… Hinter diesen Slogan steht die Citibank, die seit ein paar Monaten zur Crédit Mutuel-Bankengruppe gehört. Aber das ist bei solch einem Slogan auch egal…

Als Werder-Fan gefällt er mir überhaupt nicht. Aus. Punkt. Basta! Die Auswechselspieler, sprich die Bankdrücker, des SV Werder werden durch die Trikotaufschrift nicht zusätzlich motiviert. Und ein wenig mehr Spott wird es vermutlich auch von den Gegenspielern geben… Ich bleibe daher bei meinem alten Werder-Trikot: „We win“!

Alle Trikotsponsoren der nächsten Saison im Überblick

1. FC Köln Rewe – Supermarkt

1. FC Nürnberg Areva -Energieunternehmen.

1. FSV Mainz 05 Entega – Energieversorger

1899 Hoffenheim TV-Digital – Zeitschrift der Axel Springer AG

Bayer Leverkusen TelDaFax ENERGY – Stromversorger

Bayern München T-Home – Telekommunikation (u.a. Liga total…)

Bor. Mönchengladbach Postbank- Bank

Borussia Dortmund Evonik – Immobilien, Chemie und Energie

Eintracht Frankfurt Fraport – Flughafen

FC Schalke 04 Gazprom – Energie (Erdgas)

Hamburger SV Fly Emirates – Reisen

Hannover 96 TUI – Touristik

Hertha BSC -DB – Bahn

SC Freiburg – Duravit – Sanitär

VfB Stuttgart EnBW – Energie

VfL Bochum 1848 hat noch keinen neuen Hauptsponsor (bisher war es KIK)

VfL Wolfsburg VW – Volkswagen (was sonst?)

Werder Bremen So geht Bank heute – (Citibank)

Alle Angaben wie immer ohne Gewähr…