Das ist doch endlich mal eine Überraschung vom IT-Branchenverband BITKOM. Laut einer Umfrage schließen vor allem ältere Bundesbürger, sprich Personen über 50 Jahren, per Internet einen Vertrag ab. Versichern sich junge Menschen nicht? Haben sie noch keine schlechten Erfahrungen mit dem Versicherungsvertreter gemacht? Antworten findet der Leser in der BITKOM-Meldung leider nicht.

Eine Zahl liefert der Verband aber doch noch: 1.000.000 -So viele Bundesbürger haben bis dato eine Police per Internet abgeschlossen. Die Menge überrascht mich nicht. Haftpflicht-, Hausrat- oder Reiseversicherungen sind simpel und lassen sich schnell per Klick erledigen. Außerdem spart man sich einen lästigen Termin mit dem Versicherungsvertreter. Der GELD kompakt-Rat: Bevor Sie auf der Internetseite des Versicherers einen Vertrag abschließen, sollten Sie sich auf Internetportalen wie test.de oder forium.de informieren und die Leistungen und Konditionen des Angebotes mit anderen Anbietern vergleichen.