Normalerweise zappt der Fernsehzuschauer in der Werbepause hin und her. Das könnte sich jetzt ändern. Die Werbeagentur Scholz & Friends aus Hamburg hat nämlich einen neuen Werbespot für VHV Versicherungen gedreht. Und siehe da: Dieter Bohlen macht in dem Spot keine doofen Sprüche, nein – er bekommt ein Brett vor den Kopf und liegt am Boden…
Die Kampagne startete gestern zunächst für die VHV Privathaftpflicht-Versicherungen und wird im Laufe des Jahres mit kommunikativen Maßnahmen für weitere Produkten aus dem Angebot der VHV Versicherungen fortgesetzt, so eine Scholz & Friends-Mitteilung. Man darf also gespannt sein…