Towel Day? Was soll das denn sein? Heute? OK, wahre Fans von Douglas Adams werden heute sowieso nur mit Handtuch unterwegs sein, schließlich ist ein Handtuch so ungefähr das Nützlichste, was der interstellare Anhalter besitzen kann.

Diesen Fakt hat der im Jahre 2001 verstorbenen Schriftsteller Douglas Adams in seinem Buch bzw. der Buchserie „Per Anhalter durch die Galaxis“ dargelegt. Ob er Recht damit hat? Keine Ahnung? Bisher hatte ich noch keine Gelegenheit, mich von einem Vogonen-Raumschiff auflesen zu lassen – vielleicht scheiterte das aber auch nur daran, dass ich bisher nie ein Handtuch mithatte …

Laut Wikipedia gibt es übrigens keinen speziellen Grund, warum gerade am 25. Mai der Douglas Adams-Gedenktag begangen wird. Man wollte wohl schnell nach dessen Todestag (11.5.) einen Ehrentag haben und gleichzeitig genügend Zeit, diesen Termin zu verbreiten.

Was das alles mit Finanzen zu tun hat? Eine berechtigte Frage, schließlich ist Geld kompakt ein Geldblog… Nun ja, versuchen wir es so: Kaufen Sie sich Handtücher oder Bücher von Douglas Adams oder auch 42 depressive Roboter. Der Konsum hilft der Wirtschaft und die hat diese Hilfe zurzeit sehr nötig… Ansonsten: Keine Panik!

Und wenn Sie einmal nicht mehr weiterwissen, fragen Sie doch google was das alles soll, die Suchmaschine rechnet es aus…