Sparen und Gutes tun! Das gehört zusammen! Für Postbankkunden stimmt diese Aussage… Gestern hat die Bank eine neue Werbekampagne für das Sparprodukt Gewinn-Sparen gestartet. Nach dem Postbank-Motto “Sie sparen, wir spenden” stellt die Postbank für jeden Euro, der den Sparern am Jahresende als Gewinn-Bonus gutgeschrieben wird, zusätzlich einen Cent als Spende zur Verfügung, so die zuständige Werbeagentur BBDO in ihrer Mitteilung an die Presse.

Lesen Sie den wichtigen Teil des Satzes bitte noch einmal: “stellt die Postbank für jeden Euro, der den Sparern am Jahresende als Gewinn-Bonus gutgeschrieben wird, zusätzlich einen Cent als Spende zur Verfügung”….

Hallo? Soll das jetzt ein Witz sein? Eine solch kleine Spende? Unglaublich, aber wahr. Kann man das überhaupt als Spende bezeichnen, oder ist es ein reiner Marketing-Gag der Postbank?

Nicht unbedingt. Laut BBDO hat die Bank mit ihrem Sparen und Spenden-Produkt in den vergangenen fünf Jahren mehr als 793.000 Euro gespendet… Und die “Aktion Mensch” hat sich sicherlich über jeden Cent gefreut…

Lohnt sich aber ein Bankwechsel aufgrund dieser Kampagne, die weitaus mehr kosten dürfte…? Spenden, so lieber GELD kompakt-Leser können Sie immer und fast überall! Und vergessen Sie nicht: Sie können Spenden dann auch von der Steuer absetzen!