Finanzkrise ist das Wort des Jahres 2008, so die Gesellschaft für deutsche Sprache. Was sind aber die zehn unbeliebtesten Jobs des Jahres? Schwer zu sagen? Nein, im Gegenteil, auch wenn es keine Gesellschaft gibt, die das herausfindet. Dafür gibt es ja GELD kompakt! In einer persönlichen Umfrage hat ihr Autor jetzt die zehn unbeliebtesten Jobs des Jahres für Sie ermittelt!

Top 10 der unbeliebtesten Jobs des Jahres 2008

1. Bankberater mit Lehman-Zertifikaten

2. KfW-Mitarbeiter, die einen Scheck zu viel ausstellen…

3. BayernLB-Topmanager, ohne Worte und fast ohne Geld…

4. Meinungsforscher, die bei der bayerischen Landtagswahl mit ihrer Wahlprognose wieder einmal daneben lagen…

5. Wirtschaftswissenschaftler und der Glaube am Markt ohne Staat

6. Telekom-Mitarbeiter, die zu genau hinschauen…

7. Börsenanalysten, die wenig Glück mit ihren Prognosen hatten…

8. Geldboten mit Ziel Liechtenstein…

9. Meteorologen, die häufig daneben lagen…

10. Astrologen, die so gut wie immer daneben liegen…