Taxifahren ist nicht gleich Taxifahren. Jeder von uns hat sicherlich schon die ein oder andere seltsame Erfahrung im Taxi hinter sich. Der Allgemeine deutsche Automobilclub (ADAC) hat jetzt die Taxifahrten in zehn Städten näher unter die Lupe genommen. Geprüft wurden der Fahrer, das Fahrzeug, die Routentreue und selbstverständlich auch der Tarif. Insgesamt 200 Taxifahrten unternahmen die Tester. Mit dem Resultat: Das deutsche Taxigewebe ist besser als sein Ruf, so der ADAC.

Immerhin bekamen mehr als zwei Drittel der Fahrten die Note gut oder sehr gut. 16 Prozent mussten sich mit einer ausreichenden Note zufrieden geben. Knapp 13 Prozent bestanden den Test nicht…
Gesamtsieger des ADAC Tests sind die Taxifahrten in Nürnberg. Platz 2 geht an Leipzig. Die Domstadt ist Dritter. Zehnter und somit Letzter wurden die Fahrten in der Mainmetropole Frankfurt.

Beim Taxitarif führt Dresden die Testtabelle an. In der Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen mussten die Tester lediglich 13,35 Euro für eine sieben Kilometer lange Tagfahrt hinlegen. In der Messestadt Leipzig sind es gerade einmal fünf Cent mehr. Aber Achtung! Der Schein trügt.

An Sonn- und Feiertragen gilt ganztägig der Nachttarif. Und ob Nürnberg ab dem 1. Dezember so gut noch abschneidet und auf den dritten Platz landet, ist zudem unwahrscheinlich. Dort gibt es, so der ADAC nämlich eine Tariferhöhung.

Die Neckarmetropole Stuttgart landet mit ihren stolzen 17,55 Euro im Test auf dem letzten und zehnten Platz. Meine Vermutung: Es liegt an der Sparsamkeit der dortigen Einwohner. Vielleicht fährt man in Stuttgart einfach weniger mit dem Taxi und mehr mit dem Fahrrad der Deutschen Bahn.

Generell sind die unterschiedlichen Taxitarife in Deutschland für einen Laien kaum nachvollziehbar. So zahlt man in der Bayernmetropole München Zuschläge für sein Gepäck. Zahlt der Kunde in Köln und Berlin mit einer Kreditkarte muss er ebenfalls mehr Geld hinlegen…

Und kennen Sie noch „Tarif“-Geschichten aus anderen Städten? Schließlich basiert der ADAC-Test auf lediglich zehn Städten… Unser Kommentarfeld freut sich 🙂
Weitere Informationen zu den verschiedenen Testkategorien finden Sie in der folgenden Galerie.

So viel kostet Taxi fahren!

Bild 1 von 5


Quelle: ADAC