1_real_madrid

Bild 20 von 20

Real Madrid

Heute startet sie! Die Fußball Champions League geht in die neue Saison! Endlich sehen wir wieder Spitzenfußball und die Vereine sehr viel Fernsehgeld…

Auch die Spielpaarungen in der Gruppenphase werden die Emotionen bei den Fans zum Kochen bringen. Nicht langweilige Spiele wie beispielsweise Werder Bremen gegen (SAP)-Hoffenheim, sondern Begegnungen wie Werder Bremen gegen Anorthosis Famagusta stehen am ersten Spieltag an.

Mein Lieblingsclub von der Weser wird hoffentlich die erste sportliche Hürde nehmen. Die erste finanzielle Höhe haben die Bremer ja bereits genommen, die Teilnahme an der Champions League.

In der europaweiten „Deloitte Football Money League“ belegt der Diego-Club den zwanzigsten Platz. Nur die Clubs aus München, Hamburg und Gelsenkirchen sind vor den Bremern plaziert.

Von den vier Bundesligavereinen spielen allerdings nur zwei in der sportlichen Europaliga mit. Sowohl die Blauweißen aus Gelsenkirchen als auch der Sportverein aus Hamburg enttäuschten in den letzten Jahren auf der europäischen grünen Spielwiese…

Aber mal ehrlich: Auch die Königlichen aus Madrid, die die Money League mit einer Einnahme von 351 Millionen Euro in der Saison 2006/07 anführen, waren spielerisch nicht so erfolgreich… Schießt Geld etwa doch keine Tore?