Sie befinden sich im Monatsarchiv für den Monat Juni, 2008.

Die Commerzbank kann es nicht lassen. Sie erhöht schon wieder die Zinsen für ihre Topzins-Anlage. Im April lag der Zinssatz noch bei vier Prozent, im Mai bei 4,5 Prozent. Seit heute gibt die Commerzbank sage und schreibe 5,2 Prozent Zinsen. Aber nicht nur der Zinssatz hat mit der Neuauflage der Topzins-Anlage sich geändert. Den ganzen Artikel lesen »

Linktipp: Dauerkarten-Tabelle für die Saison 2009/2010

Nach der Europameisterschaft ist vor der Bundesligasaison! Wer sich jetzt eine Dauerkarte sichert, spart während der Saison 2008/2009 viel Zeit und bares Geld.  Innerhalb der Bundesliga gibt es allerdings große Preisunterschiede. Besonders die beliebten „Arbeitervereine“ sind nicht billig. Ein bekannter Verein aus Gelsenkirchen verlangt für die beste Jahreskarte stolze 901 Euro! Überraschend: Mein Vize-Meister aus Bremen landet auf dem zweitletzten Platz! Und wo landet ihr Club? Hier geht´s zur Dauerkarten-Tabelle. Den ganzen Artikel lesen »

Wollen Sie nie mehr die besten Beiträge der Woche verpassen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Den GELD kompakt Wochen-Podcast mit den Top3-Beiträgen. Heute mit dabei: eine Statistik, ein Kaufkraft-Vergleich und ein Navigationsgerät. Viel Spaß beim Zuhören wünscht das GELD kompakt-Team!

Die Deutschen kümmern sich mal wieder zuwenig. Sie müssten was tun, aber schieben wichtige Dinge immer wieder vor sich hin. Das hat jetzt auch die DEVK in einer repräsentativen Befragung festgestellt.  Hierbei ergab sich, dass die Deutschen eher das Rauchen aufgeben würden, als für ihre Altersvorsorge zu sorgen. Den ganzen Artikel lesen »

Planen Sie gerade Ihre Urlaubsreise? Eine Auswertung des Bundesverbandes deutscher Banken in Zusammenarbeit mit dem Statistischen Bundesamt veranschaulicht, dass die Kaufkraft des Euros teilweise erhebliche Unterschiede aufweist. Aufgrund des schwachen Dollars bezahlen Sie beispielsweise in den USA für Waren und Dienstleistungen, die bei uns 1,12 Euro kosten, nur einen Euro. Auch in Ungarn und Kroatien profitieren Urlauber von einem Kaufkraft-Vorteil. Bei einer Reise in den Süden Europas muss man schon etwas tiefer in die Tasche greifen. Im beliebten Urlaubsland Spanien ist der Euro nur noch 95 Cent wert. Deutlich teurer wird es in Dänemark. Die Kaufkraft liegt dort bei 79 Cent. Den ganzen Artikel lesen »

Wir steuern schon wieder auf die Ferienzeit zu. Wer kann, macht sich auf in den Urlaub. Zeit für die Kfz-Versicherungen, sich mal wieder zu Wort zu melden. Die DA Direkt hat zu diesem Zweck eine Studie bei der GfK in Auftrag gegeben. Deutsche Autofahrer wurden gefragt, wem sie auf der Autofahrt am meisten vertrauen, wenn es um die genaue Route geht: dem Atlas, dem Routenplaner oder dem Navigationsgerät. Sehr aufschlussreiche Studie – wirklich! Den ganzen Artikel lesen »

Wollen Sie nie mehr die besten Beiträge der Woche verpassen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Den GELD kompakt Wochen-Podcast mit den Top3-Beiträgen. Heute mit dabei: die europäischen Spritpreise, die Telefonabzocker und EM-Finanzprodukte. Viel Spaß beim Zuhören wünscht das GELD kompakt-Team!

Von wegen Plastik! Die neue Visa PIN Card hat ein Display und eine Tastatur. Ein Display und eine Tastatur? Kein Witz! Schauen Sie selbst!

Linktipp: Zur Pressemitteilung von Visa

Jedes Jahr dasselbe Spiel: Die Urlaubssaison beginnt, die Spritpreise steigen. Doch so teuer wie zurzeit war das Tanken noch nie. 1,53 Euro zahlt man im Schnitt für einen Liter Superbenzin an deutschen Tankstellen. Mit 1,50 Euro ist der Liter Diesel nur unwesentlich günstiger. Aber Deutschland ist mit diesen Zahlen keineswegs Spritpreis-Champion. In einigen Nachbarländern laufen die Zähler der Zapfsäulen noch schneller. Deshalb empfiehlt der ADAC, Spritpreise vor Reiseantritt zu vergleichen. Hier ein Überblick zu den aktuellen Preisen für Superbenzin und Diesel in Europa: Den ganzen Artikel lesen »

Deutschland telefoniert. Deutschland telefoniert viel. Wir sind nicht mehr ein Land der Dichter und Denker, sondern der Fußballfans und Handybesitzer. So weit so gut. Schlecht, besser sehr schlecht, sind die vielen Werbeanrufe und lästigen SMS. Vom angeblichen Gewinn eines Autos bis hin zum Reisegutschein für die Karibik ist alles im Telefonangebot. Den ganzen Artikel lesen »

Knapp vorbei ist auch daneben“, so titelte GELD kompakt über die EM-Finanzprodukte bereits vor dem ersten Anstoß zur Fußballeuropameisterschaft. Seit gestern wissen wir, dass die Produktbälle nicht nur knapp, sondern weit am Tor vorbei fliegen. In diesem Fall applaudieren wir der norisbank. Sie hat eine Umfrage zu den EM-Finanzprodukten durchgeführt. Den ganzen Artikel lesen »

Wollen Sie nie mehr die besten Beiträge der Woche verpassen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Den GELD kompakt Wochen-Podcast mit den Top3-Beiträgen. Heute mit dabei: das neue iPhone 3G, das Burger-Studium und die Münchener Zinssonne. Viel Spaß beim Zuhören wünscht das GELD kompakt-Team!

Gestern hat Deutschland gegen Kroatien verdient verloren. Heute ist Freitag der 13. und hier in Berlin regnet es. Was für trübe Wochenend-Aussichten! In München scheint dagegen die Sonne, wenn auch nur die Zinssonne. Den ganzen Artikel lesen »

Die Citibank hat ihre Spieltaktik für Festgelder radikal geändert. Nachdem sie in der vergangenen Saison recht defensiv stand, setzt sie jetzt auf kontrollierte Offensive. Als erstes hob die Citibank die Zinsen für die Festgelder an. So wechselte der Trainer die gesamte Zins-Mannschaft von der sieben Tage- bis zur sechs Jahre-Festgeldanlage aus. Den ganzen Artikel lesen »

Im April schickte die netbank ein neues kostenloses Konto ins Rennen: das giroLoyal. Das netbank-Angebot besteht aus einem Gehalts- und einem Tagesgeldkonto. Den ganzen Artikel lesen »

Von wegen McDoof. Ab sofort können sich Schulabgänger mit Abitur oder Fachhochschulreife für eines der hundert von McDonald’s ausgeschriebenen Stipendien bewerben. Die Auserwählten dürfen im Oktober ein dreijähriges Bachelor-Studium der Internationalen Betriebswirtschaftslehre mit der Fachrichtung “Hotel- und Tourismusmanagement“ beginnen. Die Studiengebühren, die für die Internationale Berufsakademie (IBA) anfallen, übernimmt der Fast-Food-Gigant. Den ganzen Artikel lesen »

Lange wurde spekuliert, nun ist es raus – schon ab 11. Juli 2008 wird es in mehr als 20 Ländern das neue UMTS-fähige iPhone geben. Auch Deutschland gehört zum Kreis der Erwählten. Mit den Konditionen hält sich der Mobilfunkbetreiber für Deutschland, die Telekom, wie immer bis zuletzt bedeckt. Gute Konditionen in anderen Ländern lassen aber auf erfreuliche Bedingungen für Kunden hoffen.

Den ganzen Artikel lesen »

„Noch schnell einen Flug bei der Lufthansa buchen! Sparen Sie noch bis zu zehn Euro!“ Nein, solch einen Slogan werden sie von der Lufthansa nicht hören. Von GELD kompakt aber schon! Ab dem 16. Juni wird das Lufthansa-Ticket teurer. Der Treibstoffzuschlag steigt mal wieder… Den ganzen Artikel lesen »

Die BMW Bank gibt Gas, genauer gute Zinsen. Die Autobank lässt Zinsfahrer jubeln. Bis zu 5,10 Prozent per anno sind ab dem 18. Juni 2008 möglich. „Möglich“ ist das Stichwort, denn diesen Top-Zins erhält längst nicht jeder. Den ganzen Artikel lesen »

Kontoauszüge ausdrucken, Geld abheben, Kredite aufnehmen – so öde ist oft ein Bankbesuch. Das muss nicht sein! In den fünf Filialen der Celler Volksbank gibt es jetzt den Super Service Markt. Den ganzen Artikel lesen »

Wir hatten auf Geld kompakt vor einiger Zeit über die Deutschland Rente geschrieben. Ehrlich gesagt waren wir ein bisschen skeptisch. Für kurze Zeit wurde die Deutschland Rente auch bei Plus verkauft, dann jedoch vorzeitig aus den Regalen genommen. Wieso eigentlich? Denn jetzt haben Ratingspezialisten festgestellt, dass die Deutschlandrente sogar „hervorragend“ ist. Na denn… Den ganzen Artikel lesen »

Immer mehr Tagesgeld- und Festgeldanleger fahren auf die Autobank mit Stern ab. Die Fünf-Milliarden-Hürde beim Einlagevolumen nahm jetzt die Stuttgarter Direktbank. Zur Erinnerung: Die Vier-Milliarden-Hürde erreichte sie im November 2007… Den ganzen Artikel lesen »

Phillip Lahm hat gut lachen. Der Fußballspieler des FC Bayern ist in diesem Jahr Deutscher Meister und Pokalsieger geworden. Vielleicht gewinnt er auch noch den Europameister-Pokal? Den ganzen Artikel lesen »

Der GELD kompakt Wochen-Podcast mit den Top3-Beiträgen hat heute im Angebot: das Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz, die deutschen Tore im EM-Finale und Tagesgeldkonto der VW Bank. Viel Spaß beim Zuhören wünscht das GELD kompakt-Team!

Was für den Menschen gut ist, muss fürs Haus nicht schlecht sein. Ab 2009 gibt es ein EEG fürs Haus – zwar nicht die für Menschen relevante ElektroEnzephaloGrafie (zu deutsch Hirnstrommessung), sondern ein frisch novelliertes Erneuerbare Energien Gesetz. Ab 2009 müssen Häuslebauer einen Teil ihrer Wärmezufuhr über erneuerbare Energien abdecken. Das soll Energieverbrauch, aber auch Energiekosten langfristig senken.

Den ganzen Artikel lesen »

Mit einem Zinssatz von 5,65 Prozent für Tagesgeldkonten liegt die Kaupthing Bank unschlagbar vor anderen Anbietern. Doch auch in sportlicher Hinsicht sticht die isländische Bank hervor. Kaupthing-Mitarbeiter zeichnen sich nämlich durch eine einzigartige Sprungtechnik aus: Den ganzen Artikel lesen »

Media Markt zahlt 100 Euro für jedes deutsche Tor im EM-Finale! Ausgenommen sind Tore eines möglichen Elfmeterschießens. Das Angebot gilt für alle Kunden, die in dieser Woche (2. bis 7. Juni) ein Media-Markt-Produkt kaufen, das mindestens 500 Euro kostet.

Den ganzen Artikel lesen »

Nein – Die Europameisterschaft hat noch nicht angefangen. Sie haben noch kein Spiel verpasst. Tragisch kann es allerdings für viele Münzsammler werden. Die drei Gedenkmünzen zur Fußball-Europameisterschaft sind da! Zwei aus Österreich und eine aus der Schweiz. Und so sehen sie aus. Den ganzen Artikel lesen »

Statt 4,25 Prozent können Neukunden der Volkswagen Bank seit gestern 4,44 Prozent Zinsen einheimsen. Interessant ist das „Plus Konto TopZins“ der Wolfsburger Autobank besonders für Kleinanleger und Tagesgeld-Hopper. Den ganzen Artikel lesen »

Der GELD kompakt Wochen-Podcast mit den Top3-Beiträgen hat heute den Mercedes unter den Supermärkten, die Discounter-Reisen für den kleinen Mann und die Tagesanleihe des Bundes im Angebot. Viel Spaß beim Zuhören wünscht das GELD kompakt-Team!