Diese Versicherungen brauchen Senioren wirklich

Um die 3.000 Euro blättert der deutsche Durchschnittshaushalt in jedem Jahr für Versicherungen hin. Gerade ältere Menschen haben häufig Versicherungspolicen, die für sie nur bedingt geeignet sind. Bei Stiftung Warentest gibt es aktuell eine sehr brauchbare Übersicht, welcher Versicherungsschutz für Senioren tatsächlich wichtig ist und auf welchen sie getrost verzichten und so eine Menge Geld sparen können.
Hier geht’s direkt zur TEST-Übersicht
.

2 Gedanken zu “Diese Versicherungen brauchen Senioren wirklich

  1. Das ist eine gute Beurteilung. Leider ist es auch eine Tatsache, dass Senioren noch immer Opfer von Überversicherung sind. Denn gute Telefondrücker gibt es wie Sand am Meer.

Schreibe einen Kommentar