Stromanbieter lockt mit Sparprämie

„Mengenrabatt war gestern – Sparprämie ist heute“ so oder ähnlich könnte der Werbeslogan des Stromanbieters Trianel Energie lauten. Während andere Stromanbieter ihre Kunden mit Mengenrabatten locken, geht Trianel Energie einen neuen Weg.

Wer beim Stromverbrauch sparsam ist, erhält vom Anbieter eine Prämie. Die Prämienhöhe ist gestaffelt und liegt zwischen 10 und 70 Euro pro Jahr. Wer allerdings weniger als fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr einspart, bekommt keinen Cent. Spart man mehr als 35 Prozent ein, erhält man den Höchstsatz: 70 Euro.

Sparprämie statt Mengenrabatt. Eine tolle Idee, wie ich finde. In Zeiten des Klimawandels kann es nicht genügend Anreize zum Energiesparen geben.

Übrigens: Trianel Energie bietet seine Tarife bundesweit an. Als einziger Vertriebsweg dient dabei das Internet. Weitere Infos finden Sie unter: www.trianel-energie.de

11 Gedanken zu “Stromanbieter lockt mit Sparprämie

  1. Eine Geniale-Idee nur ob das so klappen wird…
    wenn ja dann macht die gesellschaft einen weiteren kleinen schritt in richtung umweltschutz. andere anbieter sollten sich hieran ein beispiel nehmen.

  2. Wir geben unser Bestes. Das Produkt zu entwickeln und die nötige Infrastruktur aufzubauen, war wirklich nicht einfach. Jetzt liegt es an den Menschen in Deutschland, von diesem Angebot Gebrauch zu machen.

  3. Ja die Idee ist wirklich gut. Gibt es schon offizielle Zahlen wieviele Menschen das Angebot bisher genutzt haben? Vielleicht sollte man die Strategie überdenken, das Internet als einzigen Vertriebsweg zu nutzen bzw auch im Internet aktiver an der Promotion zu arbeiten. wäre mein Tipp.

  4. Wenn man jedes Jahr mindestens 5 % Weniger Strom sparen soll um eine Prämie zu bekommen.. Wie soll das dann in sagen wir mal 5 jahren aussehen??? Irgendwann dürfte man dann ja gar keinen Strom verbrauchen.. und noch später müsste man ja Strom erzeugen.. oder wie soll das funktioniern??? 😉

  5. Ein Schreibfehler im obigen Kommentar: Nicht 5% weniger Strom sparen sollte es heißen sondern 5% weniger Strom verbrauchen… ist ja klar…

  6. In den kommenden fünf Jahren entwickeln wir weitere Produktideen mit Energieeffizienzfaktor. So werden unsere Energiesparmeister auch in Zukunft bedient. Und wenn Sie eigene (gut durchdachte) Vorschläge haben, dann immer her damit. Wir freuen uns!

  7. Inzwischen heißt Triangel Energie ja energieGUT. Interessanterweise scheint die Idee ja Früchte zu tragen. Auf der Webseite wird von mehr als 100.000 Tonnen eingespartem CO2 gesprochen.

  8. Diese Prämien sind doch sicher schon von vorne herrein mit eingerrechnet. Auch wenn der Kunde denkt er spart so zahlt er im Endeffekt das selbe.

    Trotzdm die Idee ist gut denn Strom sparen heißt Umwelt schonen und das ist mehr als nur die gesparten Euro wert.

  9. Da mittlerweilen fast jeder Stromanbieter mit einer Wechselprämie lockt, wechsels wir schon seit mehreren Jahren von Jahr zu Jahr immer zu einem anderen Anbieter und bekommen so jedes Jahr wieder einen Neukundenrabatt. Ohne diesen Neukundenrabatt nehmen sich die Anbieter untereinander nicht wirklich die Butter vom Brot.

Schreibe einen Kommentar