Ich vetraue der Capitol

Also wirklich: Irgendwie versuchen doch alle Versicherungen nur, uns mehr oder weniger das Geld aus der Tasche zu ziehen. Der Kunde ist nicht mehr als eine laufende Nummer. Ich habe jetzt eine Versicherung gefunden, die sich noch um ihre Kunden kümmert, der man vorbehaltlos vertrauen kann. Aber sehen Sie selbst deren Werbespot:

[youtube lasitYOwzt4]

Ein Gedanke zu “Ich vetraue der Capitol

  1. Die Idee ist sicher gut, die Popularität der Kunstfigur Stromberg zu nutzen. Ähnlich hatte es ein lokales Möbelhaus mit Otfried Fischer gemacht.
    Ich wundere mich sowieso, dass Versicherungen, die ja gemeinhin immer etwas als grau und träge gelten sich nicht mal mehr davon abheben wollen. Bei den Banken ist ja zumindest in diese Richtung ein Trend erkennbar (man denke nur an die Sparkassen-Spots).

Schreibe einen Kommentar