smava: ebay-Kredit vom ebay-Gründer

Eine social lendingWelle schwappt über Deutschland. Die Online-Kreditplattform smava wirbt nun ganz gezielt mit dem Slogan „Das ebay für Geld“. Anders als bei anderen Anbietern gibt es bei smava zumindest schon mal eine reale Verbindung zum Internet-Auktionshaus: Denn Betreiber Jörg Rheinboldts ist Mitbegründer von ebay Deutschland. Und bei näherer Betrachtung ist das Angebot tatsächlich interessant.


Bei smava können Kreditnehmer zwischen 500.- und 10.000.- Euro leihen. Besonders ist, dass sie das Projekt beschreiben, für das sie Geld benötigen (,was allerdings nicht überprüfbar ist). Anleger, die am Thema interessiert sind, machen dem Kreditnehmer dann ein Angebot. Sie können bis zu 25.000 Euro investieren. Neben einem Rendite- und Risikoprofil des Leihenden (Hallo SCHUFA) stehen ihnen als weitere Informationen eben die Projektbeschreibung und dessen Zugehörigkeit zu einer Gruppe, die das Rückzahlungsverhalten und die Zuverlässigkeit des Kreditnehmers aufzeigen soll, zur Verfügung.

Weiterhin sollen Anleger-Pools einen möglichen Kreditausfall gemeinschaftlich absichern können. Damit sind bei dieser Plattform entscheidende Kritereien des social lending-Prinzips erfüllt.

Geld verdient smava durch eine Erfolgsgebühr von einem Prozent des Kreditbetrags. Im Vergleich zu den angelsächsischen Anbietern Zopa und Prosper ist das relativ moderat. Zu zahlen hat sie der Kreditnehmer. Das Geschäft läuft allerdings nicht direkt zwischen Nehmer und Geber ab. Zwischengeschaltet ist eine Bank für Investments und Wertpapiere (also nicht ganz P2P). Die Bank vergibt dann den vom Anleger ausgewählten Kredit und verkauft diesen ohne Preisaufschlag an den Anleger weiter.

16 Gedanken zu “smava: ebay-Kredit vom ebay-Gründer

  1. Ich bin sehr froh, dass nach Zopa, Prosper und Boober nun auch ein deutscher Anbieter dieses Modell realisiert

  2. Das Angebot sieht tatsächlich Vertrauen erweckender aus. Hat schon jemand Erfahrungen mit Smava gemacht?

  3. Pingback: grossstadtneurotiker.de » Blog Archive » smava ist live!

  4. …einfach mal ausprobieren. Eben habe ich mich an einem Kreditprojekt beteiligt: 500 Euro zu 14,0 Prozent Zins. Ob es gut geht? Ich bin gespannt.

  5. Pingback: GELD kompakt · Test: smava, elolly & Co.

  6. Schaut Euch mal diese Kommentare an: Smava scheint ja nicht wirklich sicher zu sein…Als Anleger geht man offensichtlich hohe Risiken ein.

    http://www.geld-kompakt.de/2007/04/23/test-smava-elolly-co/

    Habe das überprüft – in der Tat sind die von Smava zugelassenen Kreditprojekte eigenartig. Den 89-jähringen investmenversessenen Opa gibt es auch.

    Interessant ist auch das Smava-Forum. Da wird durchaus sehr kritisch mit Smavas lösung umgegangen.

    Wie Stiftung Warentest Online sich zu diesem Testurteil hat hinreißen lassen ist mir vollkommen schleierhaft…jedem passiert mal ein Ausrutscher.

  7. Pingback: Smava - Privatkredite P2P » Kredit-Engel.de

  8. Gibt es denn schon Anleger, denen ein Investment geplatzt ist? Das dürfte doch nicht selten vorkommen, wenn bspw. Menschen mit ungünstiger Bonität Geld leihen um damit in den Urlaub zu fahren.

    Mich würden dann mal interessieren wie hoch der Ausfall wirklich ist. Denn wenn eine Forderung an ein Inkassounternehmen verkauft wird kann ich mir nicht vorstellen, daß der Ausfall nur bei 3-5 % liegt.

    Ich schätze mal, der Ausfall liegt bei über 50 % – da investiere ich mein Geld doch lieber an der Börse 😉

  9. smava hat sich wohl als die marktführende Lösung durchgesetzt, kein Wunder. Ist die einzige, wo die Leute geschützt werden und die sich um alles kümmern. Mittlerweile laut Newsletter (habe ich heute bekommen) über ne Mio. euro vermittelt… Ich traue Stiftung Warentest, habe bei smava selber Geld angelegt und bin ganz zufrieden (mal sehen was noch kommt, bisher keine Ausfälle – schluck 😉

  10. Wer sich bei smava Anmeldet und den Gutscheincode 10992481 eingibt, erhält jedenfalls bei seine ersten Geldanlage 25 EUR Gutschrift.

  11. Unregelmäßigkeiten bei den Zahlungsquoten bei SMAVA!!!

    SMAVA setze am 08.02.2008 folgende Zahlungsquoten für die Bonitätsklasse B auf der Marktplatzstatistik fest die bis einschließlich 29.02.2008 per Screenshot festgehalten wurden:

    Erwartete Zahlungsquote für Boni B: 97,8
    Durchschnittliche Zahlungsquote für Boni B: 99,3
    Stand: 08.02.2008 Januar 2008 für B: 93,8

    Seit dem 01.03.2008 vor der neuen veröffentlichung der Zahlungsquoten wurden per Screenshots folgende Zahlungsquoten auf der Marktplatzstatistik für die Bonitätsklasse B festgehalten.

    Erwartete Zahlungsquote für Boni B: 97,8
    Durchschnittliche Zahlungsquote für Boni B: 98,8
    Stand: 08.02.2008 Januar 2008 für B: 88,9

    Es ist schon interessant bei SMAVA zu beobachten, obwohl die Zahlungsquote für B für Januar 2008 festgeschrieben wurden, dann einfach zu Ungunsten der Anleger einfach abgeändert werden.. Eine Stellungnahme von SMAVA bekommt man darüber nicht. Toller Service von SMAVA und sehr vertrauenswürdig wie mit dem Anlegerpool umgegangen wird.

    SMAVA hat Glück das der POOL für B für die Zahlungsquote Januar 2008 auf 100 % gesetzt werden kann, da der 10000 Kredit nachgezahlt wurde.

  12. nein habe keinen bekommen.,.
    da ich mal vor 3 jahren ein handyvertrag hatte den ich nach 2 jahren kündigte..mittlerweile is er abbezahlt und alles aber sie meinten auf grund deswegen können sie mir keinen austeilen..
    :-\
    mfg selina

  13. Von sowas habe ich noch nie gehört. Ich bin mal gespannt was daraus kommt, Ich werde mich mal darüber informieren.

Schreibe einen Kommentar