Was sehen Sie auf diesem Bild:

Filiale_Deutsche_Bank.jpg

 

a) Eine Lounge.

b) Die Leseecke eines Buchladens.

c) Eine Bankfiliale.

Ich gebe zu, so schwer war es nicht. Allerdings: Ohne das riesige Deutsche Bank-Logo im Hintergrund wäre mir die Funktion dieses Raumes vollkommen schleierhaft geblieben. Aber ob Sie es nun glauben oder nicht: So stellt sich die Deutsche Bank die Filiale der Zukunft vor. Die erste wurde auch bereits auf der schicken Berliner Friedrichstraße eröffnet. Q110 heißt das Konzept. Die Filiale ist barrierefrei gestaltet, Kinder werden betreut, in der Lounge kann man nebenbei noch etwas essen. Kunde und Berater sollen sich auf Augenhöhe begegnen. „Wegweisend anders“ nennt sich die neue Geschäftsphilosophie.

Also gegen Barrierefreiheit und Kinderbetreuung habe ich nichts einzuwenden. Künftig muss ich nur aufpassen, dass ich bei Starbucks oder Hugendubel keinen Kredit verlange.Â

(Bild: Deutsche Bank)