Immer häufiger ist die moderne Onlinewährung stark im Gespräch. Nicht zuletzt aufgrund eines norwegischen Studenten, der vor fünf Jahren für nicht einmal 30 Euro Bitcoins kaufte und heute reich sein soll. Doch was steckt dahinter und lässt sich so wirklich Geld verdienen?

Den ganzen Artikel lesen »

In Sachen Sparen befinden sich die Deutschen in einem Dilemma: Während die Inflationsrate Anfang dieses Jahres mit 1,9 Prozent kräftig anzog, scheint die Niedrigzinsphase kein Ende zu nehmen. Dennoch bleiben viele Bundesbürger ihrem bisherigen Anlageverhalten treu und lassen ihr Geld auf dem Giro- oder Tagesgeldkonto liegen, welche niedrig oder sogar überhaupt nicht verzinst sind. Ihr mühsam Erspartes verliert somit Monat für Monat an Wert. Hier ist ein Blick über den Tellerrand gefragt, denn bei Auslandsbanken lassen sich auch mit konservativen Sparprodukten noch höhere Zinsen erzielen.

Den ganzen Artikel lesen »

Beim Thema Lebensversicherung scheiden sich die Geister. Noch vor einigen Jahren hatte fast jeder eine, am besten sogar mit Kapitalbaustein für die langfristige Geldanlage. Inzwischen ist das ehemalige Lieblingsprodukt unter den Versicherungen gar nicht mehr so angesagt. Einen Schutz, der die Hinterbliebenen im Fall der Fälle absichert, wünschen sich die meisten Menschen immer noch, allerdings trennen viele inzwischen die Risikoabsicherung lieber von der Geldanlage.
Den ganzen Artikel lesen »

Vermögen richtig zu verwalten ist zu einer Aufgabe geworden, die seit einigen Jahren deutlich mehr Fingerspitzengefühl verlangt, als uns dies wahrscheinlich recht ist. Denn seit die EZB den Leitzins so  niedrig hält, dass die Bankhäuser dazu gezwungen werden, keine oder nur sehr niedrige Zinsen auf traditionelle Geldanlagen zu gewähren, müssen wir als Verbraucher genauer schauen, wo wir unser Geld zu welchen Konditionen anlegen können.

 

Den ganzen Artikel lesen »

Satte Renditen aufs Tagesgeld und eine ordentliche Zinsgutschrift auf dem Sparbuch – wer auf solche Zeiten hofft, der glaubt auch an Wunder. Die traditionellen Geldanlagen, die vor wenigen Jahren noch als Basis für jeden Sparer galten und gerne genutzt wurden, sind heute kaum noch der Rede wert. Denn die Gewinne, die damit erzielt werden können, lohnen sich nicht ansatzweise.

Den ganzen Artikel lesen »

Trends sind schnell. Trends bringen Geld. Trends machen den Nutzern Freude. So weit, so gut. Doch wie kommt man Trends überhaupt auf die Spur? Nicht ohne professionelle Unterstützung, so viel ist klar. Welche Herausforderungen zu stemmen sind und wie schnelle Trends monetarisiert werden können, zeigt dieser Beitrag über das Unternehmen Traffic Network Ads.

Den ganzen Artikel lesen »

Beim Betrachten von Erbmassen kommen häufig Münzsammlungen zum Vorschein. Erben tun sich dann meist schwer diese korrekt zu bewerten und über das weitere Vorgehen zu entscheiden. Es stellt sich die Frage, ob sich der Verkauf lohnt oder es möglicherweise sinnvoller wäre eine Geldanlage daraus zu machen. Entscheidend sind sowohl Wert als auch Potenzial der Sammlung.

Den ganzen Artikel lesen »