Das größte Risiko sowohl für Arbeitnehmer als auch für Selbstständige ist die Berufsunfähigkeit. Denn wer seine Tätigkeit nicht mehr ausüben kann, verliert seine wichtigste Einkommensquelle. Experten meinen daher: Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist Pflicht. Aber wie in vielen Fällen steckt der Teufel auch hier im Detail. Wir sagen, auf welche Klauseln es beim Vertrag ankommt.

Rollstuhlfahrer

Quelle: © Albrecht E. Arnold | pixelio.de

Den ganzen Artikel lesen »

Start-Ups oder Unternehmer aller Art, aber auch Privatpersonen, können in die Situation kommen, einen Kredit zu benötigen. Oft stellt es sich aber gar nicht so einfach dar, die passenden Geldgeber oder einen adäquaten Kredit zu guten Konditionen zu bekommen. Bei LendArena erhalten Kreditnehmer aller Art die Möglichkeit, Ihre Projekte einem speziellen Personenkreis zu präsentieren. Bereits der Name der Plattform lässt erahnen, dass es sich hierbei um einen Ort handelt, an dem zukünftige Kreditnehmer und potentielle Geldgeber zusammentreffen. LendArena setzt sich aus den Begriffen Lend (leihen) und Arena zusammen. Den ganzen Artikel lesen »

„Um Versicherungen kümmere ich mich später“ – so denkt laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag des Versicherungsunternehmen Swiss Life Deutschland ein Großteil der 18- bis 29-Jährigen. Gerade einmal ein Drittel von ihnen überprüft regelmäßig den eigenen Versicherungsschutz. Dabei gibt es bestimmte Versicherungen, die man unbedingt abschließen muss, und einige, die zusätzlich sinnvoll sind. Den ganzen Artikel lesen »

Vorbei sind die Zeiten, als viele Menschen aus den deutschen Großstädten in ländliche Regionen geflüchtet sind. Die Tendenz geht heutzutage wieder in die andere Richtung. Steigende Mieten und niedrige Zinsen haben ihr Übriges dazu beigetragen, dass Immobilien in den deutschen Großstädten wie München, Hamburg und Berlin heiß begehrt sind. Auch auf dem Immobilienmarkt führt eine gesteigerte Nachfrage zu steigenden Preisen. Zu diesem Schluss kommt auch die Postbank in einer von ihr in Auftrag gegebenen Studie.

Berlin

Quelle: © Tessa Zimmer | pixelio.de

Den ganzen Artikel lesen »

Ein Fels in der Brandung, eine Edelmarke, eine handfeste Wertanlage in Zeiten, in denen an den Finanz- und Wirtschaftsmärkten die Wellen hoch- und immer öfter auch über den Anlegern zusammenschlagen: Mit derartigen Lobeshymnen wurde Gold gerade in den letzten Jahren zum Nonplusultra der sicheren Geldanlage erkoren. Wer etwas auf sich hielt und sich als gewiefter Insider profilieren wollte, rechnete fortan in Unzen und bettete sich in Tagträumen statt auf Banknoten auf guten alten Goldbarren. Den ganzen Artikel lesen »

Man geht Einkaufen und sieht plötzlich einen Artikel, den man sich gerne kaufen würde, doch leider ist die nötige Liquidität nicht vorhanden. Das Auto erleidet einen Schaden und die Reparatur schlägt ein tiefes Loch in die Haushaltskasse. Es wird mal wieder Zeit für einen Wochenendtrip, doch das Bankkonto weist nicht das nötige Guthaben auf – In all diesen Fällen ist der Mikrokredit die ideale Lösung, um sich kurzfristig das benötigte Bargeld zu verschaffen, um Rechnungen zu bezahlen oder Wünsche zu verwirklichen. Den ganzen Artikel lesen »

Wer träumt nicht davon, mit wenigen Klicks gutes Geld zu gewinnen? Sicher ein Grund, dass die Glücksspiel-Branche im Internet boomt, EU-weit zocken sieben Millionen Bürger in Online Casinos. Natürlich darf man sich nichts vormachen: Roulette, Automatenspiele oder Black Jack bleiben Glücksspiele. Doch stellt sich die Frage: Können clevere Spieler Fortuna auf die Sprünge helfen? Nun, wählt man das Casino mit Bedacht aus, nutzt attraktive Bonusangebote und geht mit der richtigen Strategie ans Glücksspiel ran, steigt die Chance auf Gewinne.
Den ganzen Artikel lesen »